Olivia Schneider

Olivia Schneider war eine der Antagonistinnen von Verbotene Liebe.

Sie war die Tochter von Thomas Schneider und die Cousine von Oliver Sabel, Bella Jacob und Sophia von Lahnstein.

Sie kommt nach Düsseldorf und mischt dort mit ihren Intrigen alles auf. Sie wirft ein Auge auf Sebastian von Lahnstein. Mit Lydia Brandner steht ihr eine harte Konkurrentin im Weg.

Olivia gilt als verstorben, da sie auf dem nach Hollywood in eine Baugrube fiel und vermutlich einbetoniert wurde.

Kristina Dörfer spielte Olivia Schneider. Ihren ersten Auftritt hatte sie in Folge 2833, ihren letzten in Folge 3471.

Beziehungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verwandte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Liebschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Freunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bekannte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kriminalität[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie kommt aus einer Kleinstadt nach Düsseldorf und hat den Traum, reich und berühmt zu werden. Um einen Job in der 'Lahnstein Holding' zu bekommen, bezaubert sie sich, indem sie behauptet, die Freundin von Constantin von Lahnstein zu sein. Constantins Bruder Ansgar von Lahnstein gibt ihr den Job der Assistentin. Constantin bittet sie dann um einen Gefallen, weil sie seinem Bruder nicht gesagt hat, dass er und Olivia eigentlich nie ein Paar waren. Er möchte, dass Olivia zwischen Andi Fritzsche, dem neuen Freund von Lisa Brandner, der Ex von Constantin ist und in den er immer noch verliebt ist, kommt und sich trennt. Olivia stimmt zu und lässt es so aussehen, als hätten sie und Andi Sex im Aufzug gehabt. Als sie von Lisa erwischt werden, hielt Olivia ihr Versprechen an Constantin. Olivia hat eine sehr komplizierte Beziehung zu ihrer Tante Charlie.

Charlie konnte ihre Nichte niemals leiden und weiß um ihre kleinen Pläne. Aber Charlie hat Angst vor Olivia, als sie nach Düsseldorf zurückkehrt, weil sie ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit kennt, das die Beziehung zu ihrem Bruder Lars für immer zerstören könnte. Olivia erpresst ihre Tante und ihr Plan funktioniert. Um Charlie zu verletzen, schläft sie mit Charlies Verlobten Bernd von Beyenbach, der nicht wusste, dass Olivia Charlies Nichte ist.

Olivia erzählt Charlie von ihrer Nacht mit Bernd und dass er sowieso nur hinter Charlies Geld her war. Charlie beendet die Beziehung mit Bernd und ist mit gebrochenem Herzen. Währenddessen versucht Andi zu beweisen, dass er nie mit Olivia geschlafen hat und sieht seine Chance, als er von Charlies komplizierter Beziehung zu Olivia erfährt. Charlie willigt ein, Andi zu helfen, Olivias Plan gegen ihn und Lisa zu entdecken, wird jedoch erneut von ihrer Nichte erpresst, als sie und Andi eine Entscheidung fanden. Charlie hat keine andere Wahl und zerstört alles, sehr zu Andis Nachteil.

Olivia will Karriere machen und beginnt eine Affäre mit Ansgar, um den richtigen Mann auf ihrer Seite zu haben. Zu diesem Zeitpunkt ist Ansgar mit Nathalie verheiratet, hat aber kein Problem damit, mit Olivia als seiner Geliebten gesehen zu werden. Während ihrer Affäre mit Ansgar verliebt sich Olivia in Andi und versucht, sich für ihn zu verbessern. Aber irgendwann beginnt sie wieder mit ihren kleinen Spielen und lässt Andi glauben, dass sie mit einem Biker ausgeht. Andi und Olivia kommen sich näher und schlafen zusammen, aber Olivia will ihren Status und das Geld, das sie von Ansgar bekommt, nicht verlieren.

Als er genug von der Affäre mit ihr hat, behauptet Olivia, mit seinem Kind schwanger zu sein. Mit dieser Lüge versucht Olivia, mehr Geld für eine Abtreibung aus ihm herauszuholen, aber Ansgar hat andere Pläne. Er möchte, dass Olivia das Kind zur Welt bringt und es ihm mit dem Verzicht auf ihre Mütterrechte gibt. Olivias Plan gerät völlig außer Kontrolle, als Andi glaubt, sie sei schwanger mit seinem Kind und möchte für sie da sein. Sie beginnt sich in die Idee einer Familie mit Andi zu verlieben und lügt weiter. Wenn die Wahrheit herauskommt, verliert sie nicht nur Ansgars Geld, sondern auch Andi, der schließlich die Stadt verlässt.

Danach kann Olivia endlich Frieden mit ihrer Tante Charlie schließen, als ihr Cousin Oliver Sabel in die Stadt zurückkehrt. Sie beginnt als Kellnerin in Charlies Bistro zu arbeiten, sieht aber bald, dass sie mehr in ihrem Leben will. Olivia bekommt eine Stelle als Assistentin in der Modelagentur von Tanja von Lahnstein. Charlie und Oliver versuchen sie zu warnen, aber niemand kann sie aufhalten. Sie muss sich bald selbst davon überzeugen, wie unberechenbar Tanja ist, wenn sie Olivia als Drogendealerin für Sarah Hofmann, eines ihrer Modelle, einsetzt. Aber Olivia bleibt bei Tanja und hofft, dass sie eines Tages ihre große Chance bekommt und selbst als Model arbeitet. Olivias Traum wird wahr, nachdem sie sich Tanja mehrmals beweist und einen Deal bekommt. Aber Olivia scheint von Anfang an ein schwieriges Modell zu sein. Bei zwei Fotoshootings präsentiert sie sich als Diva und wird fast gefeuert, bis sie lernt, wie man in diesem Job ist. Olivia bekommt ein weiteres Problem, als sie das neue Gesicht eines Modelabels wird und Nacktfotos von sich macht. Der Fotograf dieser Fotos versucht sie zu erpressen. Aus Angst, gefeuert zu werden, will sie ihn bezahlen, aber Oliver erkennt die Probleme seines Cousins ​​und hilft ihr zusammen mit Sebastian von Lahnstein.

Danach kommen Sebastian und Olivia näher und werden sogar so etwas wie gute Freunde. Sebastian, der aus einer komplizierten Beziehung mit Lydia Brandner hervorgeht, findet sein Lachen wieder, wenn er mit Olivia zusammen ist. Sie interessiert sich immer mehr für ihn und nachdem der Name das erste war, was für sie attraktiv war, verliebt sich Olivia in Sebastian. Aber Sebastians gutes Benehmen hat einen Grund - einen anderen Grund als eine Freundschaft. Er setzte mit Elisabeth von Lahnstein auf Olivias Image. Während Elisabeth nicht glaubt, dass Olivia jemals gut genug für die höhere Klasse sein wird, versucht Sebastian, sie zu unterrichten. Olivia ist verletzt, als sie von der Wette erfährt, und erklärt sich bereit, Sebastian zu helfen, sie zu gewinnen.

Olivia machte ihren Ausstieg, nachdem sie Oliver und Christian gesagt hatte, dass sie ein großer Star in Hollywood sein wird. Nachdem sie eine filmähnliche Aufführung gegeben hat, verlässt sie die NoLimits. Sie glaubt, auf dem Weg zu etwas Größerem zu sein, überblickt eine Baugrube, fällt direkt hinein und wird bewusstlos geschlagen. Ein Lastwagen wirft dann eine Ladung Erde auf sie und lässt die Zuschauer annehmen, dass Olivia lebendig begraben wurde.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.